Mentoring für Menschen mit Behinderung

Hier bekommen Infos zum IXNET-Mentoring.

Beim Mentoring beraten Menschen mit viel Erfahrung von ihrer Arbeit andere Menschen.

Diese Menschen, die in ihrer Arbeit viel Erfahrung haben, nennt man Mentoren.

Diese Mentoren haben bei IXNET auch eine Behinderung.

Die Mentoren haben auch ein Studium gemacht.

Die Mentoren wollen Menschen mit Behinderung bei der Suche nach einem Studium oder nacheiner Arbeit helfen.

Zum Beispiel durch Ideen und durch Ratschläge.

.

Die Mentoren können sich auch persönlich mit den Menschen mit Behinderung treffen.

Oder schreiben und telefonieren mit den Menschen mit Behinderung.

Das Ziel ist, dass Akademikerinnen mit Behinderung eine Arbeit finden.

Akademikerinnen sind Menschen die ein Studium gemacht haben.

Ihre Meinung zur iXNet-Webseite
Helfen Sie uns, das Website-Angebot zu verbessern und geben Sie Ihr Feedback!

Wie wird die Befragung durchgeführt?

Vielen Dank, dass Sie iXNet unterstützen möchten! Bitte tragen Sie Ihre E-Mailadresse in das untenstehende Feld ein. Wir senden Ihnen in Kürze nähere Informationen zur Online-Befragung und einen Link, mit dem Sie teilnehmen können. Ihre E-Mailadresse wird nur für den Zweck der wissenschaftlichen Evaluation der Webseite verwendet und nach deren Abschluss wieder gelöscht. Die Befragung dauert etwa 10 Minuten.

Unsere Partner