Infos zu IXNET in Leichte Sprache

Hier finden Sie Infos über das IXNET-Portal. Fragen beantworten Andreas Brüning und Hafid Sarkissian.

Aufbau der Internet-Seite von IXNET in Leichter Sprache

Was ist IXNET?

IXNET ist eine Internet-Seite.

In Deutschland haben Akademikerinnen mit Behinderung es oft schwer eine Arbeit zu finden.

Akademikerinnen sind Menschen die ein Studium gemacht haben.

IXNET soll die Suche nach einem Beruf für Akademikerinnen leichter machen.

Oder die Suche nach einer Arbeit für Akademikerinnen mit Behinderung leichter machen.

Und auch Menschen mit Behinderung die gerade ein Studium machen.

Auch Arbeit-Geberinnen finden bei IXNET Infos.

Arbeit-Geberinnen sind Chefs einer Firma oder Organisation.

IXNET ist auch ein Projekt.

Ein Projekt ist ein Vorhaben oder eine Aufgabe.

Das Projekt besteht aus vier Projekt-Partner, die zusammen-arbeiten.

Projekt-Partner sind Firmen und Organisationen, die an IXNET mit-arbeiten.

Der erste Projekt-Partner ist dasInstitut für empirische Soziologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Der zweite Projekt-Partner ist derHildegardis-Verein.

Der dritte Projektpartner ist REHADAT.

Der vierte Projekt-Partner ist die Zentrale Aus-lands- und Fach-Vermittlung.

Bei IXNET arbeiten Menschen mit Behinderung.

Und Menschen ohne Behinderung.

Bei IXNET gibt es sehr viele Infos zum Thema Beruf und Arbeit für Akademikerinnen mit Behinderung:

Zur Arbeits-Suche

Zur Berufs-Suche

Zur Arbeit mit Behinderung

Zum Leben mit Behinderung

Zum Mentoring von IXNET

Für Arbeit-Geberinnen

Beim Mentoring beraten Menschen mit viel Erfahrung von ihrer Arbeit andere Menschen.

Für Menschen mit Behinderung, die noch mehr Infos zum Thema Beruf und Arbeit brauchen, gibt es auf IXNET auch ein Beratungs-Angebot.

Die Beraterinnen haben selber eine Behinderung.

Die Beraterinnen versuchen Menschen mit Behinderungen bei schwierigen Fragen zu helfen.

Zum Bespiel bei dem Thema Arbeit.

IXNET hat auch ein Forum.

In dem Forum können Sie mit anderen Menschen mit Behinderung schreiben.

IXNET wird immer wieder verbessert.

IXNET wird deshalb immer wieder geprüft.

Zum Beispiel ist ein wichtiges Ergebnis der letzten Prüfung, dass viele Menschen mit Behinderung mehr Infos in Gebärden-Sprache und Leichter Sprache haben wollen.

Ihre Meinung zur iXNet-Webseite ist uns wichtig!
Helfen Sie uns, das Website-Angebot zu verbessern und geben Sie Ihr Feedback.

Wie gebe ich mein Feedback ab?

Nach Eingang Ihrer E-Mail bekommen Sei ein ausfüllbare PDF-Dokument zugesendet. Hier können Sie Ihre verbssserungsvorschläge oder Wünsche hinsichtliche des iXNet-Angebotes angeben. Anschließend senden. Das ausgefüllte Dokument senden Sie dann im Anschluss an uns zurück.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!