Get-Together Promotion

Eine zweiteilige Veranstaltungsreihe zum Thema „Promotion mit Behinderung/chronischer Erkrankung“.

„Promotion mit Behinderung/chronischer Erkrankung: Ist das etwas für mich?“

Austausch, Ermutigung, Entscheidungshilfen und Vernetzungsmöglichkeiten

wir, das iXNet-Team, laden Sie herzlich zu unseren digitalen Get-Together-Veranstaltungen „Promotion mit Behinderung/chronischer Erkrankung“ am 28.10. und am 09.11.2021 ein.

Da das Thema „Promotion“ für Akademiker*innen mit Behinderung/chronischer Erkrankung zunehmend von Interesse ist, möchten wir dazu zwei Get-Together veranstalten:

1. Get-Together "Promotion mit Behinderung/chronischer Erkrankung: Ist das etwas für mich?" Diese Veranstaltung richtet sich an diejenigen, die noch unsicher sind, ob sie promovieren wollen/sollen/können. Diese Veranstaltung wird am Donnerstag, den 28.10.2021, zwischen 17 und 19 Uhr per Zoom-Konferenz stattfinden. Als Experte haben schon Dr. Carsten Bender von DoBuS (Bereich „Behinderung und Studium“ der TU Dortmund) und Michael Johannfunke (Universität Bielefeld) zugesagt.

2. Get Together "Promotion mit Behinderung/chronischer Erkrankung verwirklichen" hat als Zielgruppe diejenigen, die gerne promovieren wollen, aber noch Schwierigkeiten/Fragen haben, wie sie dieses Vorhaben konkret umsetzen können. Hier hat ein*e Vertreter*in der ZAV als ein Keyholder die Teilnahme schon zugesagt. Diese Veranstaltung wird am Dienstag, den 09.11.2021, zwischen 17 und 19 Uhr per Zoom-Konferenz stattfinden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, zur Anmeldung und zu den Fristen und Terminen sind unter dem Reiter Veranstaltungen hinterlegt. Das Anmeldeformular steht auch als Download zu Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung und auf den kommenden Austausch mit Ihnen!

Ihre Meinung zur iXNet-Webseite
Helfen Sie uns, das Website-Angebot zu verbessern und geben Sie Ihr Feedback!

Wie wird die Befragung durchgeführt?

Vielen Dank, dass Sie iXNet unterstützen möchten! Bitte tragen Sie Ihre E-Mailadresse in das untenstehende Feld ein. Wir senden Ihnen in Kürze nähere Informationen zur Online-Befragung und einen Link, mit dem Sie teilnehmen können. Ihre E-Mailadresse wird nur für den Zweck der wissenschaftlichen Evaluation der Webseite verwendet und nach deren Abschluss wieder gelöscht. Die Befragung dauert etwa 10 Minuten.

Unsere Partner