Abschaltung der iXNet-Foren und vorübergehender Beratungsstopp

Das Beratungsangebot und die Foren werden in Folge der Übernahme durch die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) kurzzeitig eingestellt.

Aufgrund der Übernahme unseres Online-Portals durch die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur werden die iXNet-Foren sowie das iXNet-Beratungsangebot vorübergehend ausgesetzt bzw. abgeschaltet.

Liebe Nutzer*innen des iXNet-Online-Angebotes, aufgrund einer Vielzahl von organisatorischen Aufgaben im Zusammenhang mit der mit der geplanten iXNet-Abschlussveranstaltung, der Übernahme unseres Online-Portals durch die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung der Bundesagentur für Arbeit und den zugleich aktuell ausgedünnten personellen Ressourcen werden die iXNet-Foren vorübergehend abgeschaltet und darüber hinaus auch keine weiteren Beratungsanfragen aus dem Monat März aktiv bearbeitet.

Bezüglich des Forenangebotes steht eine abschließende Klärung hinsichtlich der Fortführung, der Gestaltung und der Aufbereitung noch aus, so dass eine Reaktivierung dieses Angebotes in der kommenden Projektlaufzeit nicht ausgeschlossen ist.

Sollten Sie ein Beratungsanliegen haben, so ist es Ihnen auch möglich uns über die E-Mailadresse oder die Mitarbeiter*innen unseres iXNet-Beratungsteams, Dr. Tatjana, Schweizer (tatjana.schweizer@ifes.uni-erlangen.de) , Andreas, Brüning (andreas.bruening@ifes.uni-erlangen.de)  Abdel Hafid Sarkissian (hafid.sarkissian@ifes.uni-erlangen.de) direkt anzuschreiben. Ihre Anfragen und Beratungswünsche werden aber frühestens Anfang April 2022 bearbeitet.

Über die Entscheidung die iXNet-Foren und die Wiederaufnahme des regulären Beratungsbetriebes betreffend, werden Sie umgehend Informiert. Voraussichtlich sind die zentralen Angebote unseres Online-Portals zum 01.05.2022.

Bei Fragen oder Anliegen diesbezüglich können Sie sich gerne an und wenden.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr iXNet-Team

Ihre Meinung zur iXNet-Webseite ist uns wichtig!
Helfen Sie uns, das Website-Angebot zu verbessern und geben Sie Ihr Feedback.

Wie gebe ich mein Feedback ab?

Nach Eingang Ihrer E-Mail bekommen Sie ein ausfüllbare PDF-Dokument zugesendet. Hier können Sie Ihre verbssserungsvorschläge oder Wünsche hinsichtliche des iXNet-Angebotes angeben. Abschließenden senden Sie ausgefüllte PDF-Dokument senden an uns zurück.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!